Kommunikation & Selbstvermarktung
Zusammenarbeit mit Kulturinstitutionen

VHS KunstHandWerk
27. April 2018, 17 Uhr


Kommunikation & Selbstvermarktung
Zusammenarbeit mit Kulturinstitutionen
Praktische Tipps und Informationen für Künstler*innen

 
Wie kann ich mich und meine Arbeit effektiv und effizient kommunizieren und vermarkten?
Einreichungen und Bewerbungen für Ausschreibungen und Förderungen werden immer komplexer. Worauf kommt es dabei wirklich an? Auf was ist bei der Zusammenstellung von Informationsmaterial für Museen, Galerist*innen, Zeitungen und andere Interessent*innen zu achten? Wie kann ich über Social Media mein Publikum informieren und neue Personen ansprechen? Wie nutze ich Online-Termindatenbanken für meine Zwecke? Solche und ähnliche Themenfelder werden in diesem Kurs kurz und prägnant dargelegt. 

Das Künstlerhaus 1050 gibt seine Erfahrungen und Insidertipps weiter.

Dauer: 17 – 20 Uhr
Unkostenbeitrag: Euro 15,-

Eine Kooperation mit der 
VHS KunstHandWerk

Schlossgasse 23, 1050 Wien
 +43 1 891 74 105 000
polycollege@vhs.at

>> Link zur Veranstaltung 

Anmeldung Künstlerhaus Newsletter

Wollen Sie bequem über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen des Künstlerhauses, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs informiert werden?
Dann melden Sie sich einfach an.
Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit über den Link im Newsletter wieder abmelden.

Falls Sie auch unseren Kunstvermittlungsnewsletter abonnieren wollen, aktivieren Sie bitte die entsprechende Option im Anmeldeformular.

Durch Ihre Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke Ihrer weiteren individuellen Betreuung, zur Zusendung von Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen und aktuelle Angebote, auch per E-Mail und zur Einsichtnahme bei Inanspruchnahme von Vorzugsleistungen, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen, und zwar entsprechend den Datenschutzregelungen unserer Nutzungsbedingungen (siehe Website, Impressum).
Ihre Adressdaten werden ausschließlich vom Künstlerhaus, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs für Ihre Betreuung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Wir bitten Sie, uns dies schriftlich per E-Mail an office@k-haus.at oder per Fax an +43 1 587 96 63 99 mitzuteilen.