Vorstand

Michael Pilz
Präsident

Christa Zeitlhofer
Vizepräsidentin

Kurt Brazda
Verwaltungsausschuss

Ilse Chlan
Programmausschuss

Rudolf Rollwagen
Gebäudeausschuss

Marielis Seyler
Mitgliederausschuss


Mitgliederausschuss
Linda Christanell
Waltraut Gschiel
Lena Knilli
Marilies Seyler
Kurt Straznicky
Martin Treberspurg

Programmausschuss
Minna Antova
Stella Bach
Ilse Chlan
Michael Fischer
Mela Kaltenegger
Claudia-Maria Luenig
Dimitris Manikas

Gebäudeausschuss
Dimitris Manikas
Tanja Prušnik
Rudolf Rollwagen
Jana Wisniewski

Verwaltungsausschuss
Kurt Brazda
Christian Helbock
Marilies Seyler


BereichskoordinatorInnen
Georg Lebzelter
Barbara Höller
Bereich 1 Malerei,Graphik

Stella Bach
Manfred Hirschbrich
Bereich 2 Bildhauerei

Ute Bauer-Wassmann
Otto Häuselmayer
Bereich 3  Architektur

Peter Braunsteiner
Babsi Daum
Bereich 4 Crossover

Hubert Sielecki
Kurt Brazda
Bereich 5 Film, Audio, Fotografie


Generalsekretariat
Peter Zawrel
Generalsekretär

Julia Kornhäusl
Kommunikation

Michael Pilz, Präsident des Künstlerhauses
© Bernd Hartung


Eröffnung "in.print.out", 2013
Foto: Thomas Peintinger





Gesellschaft bildender Künstlerinnen
und Künstler Österreichs

zu den Statuten >>>

 

Das Künstlerhaus –
von und für Künstlerinnen und Künstler



Der Verein "Künstlerhaus, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs", bekannt unter der Kurzformel Künstlerhaus ist die älteste bestehende Vereinigung österreichischer Kunstschaffender. 1861 gegründet, ist der Verein auch heute Besitzer des 1868 erbauten, gleichnamigen Gebäudes Künstlerhaus im Zentrum Wiens.

Heute umfasst der Verein ca. 500 Mitglieder aus allen Bereichen der bildenden Kunst. Mit seiner interdisziplinären Vereinsstruktur und dem vielfältigen Raumangebot des Hauses (Kino, Theater, Ausstellungshaus, Aktivitäten am Kunstplatz Karlsplatz) verfügt die Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs über ein kreatives Potential, aktuelle Fragen künstlerisch zu thematisieren und in kreativen Prozessen zu forcieren.

Diese kulturelle Kompetenz stellt das Künstlerhaus der Gesellschaft zur Verfügung und will so das öffentliche Verständnis für Kunst fördern. Der
Verein leistet dadurch für Wien, Österreich und Europa einen wesentlichen Beitrag für ein informiertes, lebendiges Geistes- und
Kulturleben, für ein tolerantes Neben- und Miteinander verschiedener Sichtweisen.

Um diese Ziele zu verwirklichen, arbeitet das Künstlerhaus intensiv mit in- und ausländischen Kulturinitiativen, mit den öffentlichen Institutionen Österreichs und der Europäischen Union zusammen.



 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Der Newsletter enthält Informationen zu aktuellen sowie kommenden Ausstellungen und Veranstaltungen. Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit wieder abmelden.

Interner Mitgliederbereich

Melden Sie sich an.

Ich habe noch kein Benutzerkonto.
Ich habe mein Passwort vergessen.

Neues Passwort anfordern

Geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse an.