Evelin Klein

Mitglied seit 1998.
Lebt und arbeitet in Niederösterreich, Österreich, Wien.

Die Künstlerin arbeitet in den Bereichen Film/Video, Graphik, Installationskunst, Konzeptkunst, Malerei, Objektkunst, Performance.

  • geboren August 1944 in Wien
  • 1963-64 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien
  • 1962-70 Studium der Philosophie an der Universität Wien
  • 1968-74 Lehrtätigkeit an AHS
  • 1975 Wissenschaftsstipendium der Stadt Wien
  • seit 1974 freischaffende bildende Künstlerin und Philosophin
  • seit 1973 Ausstellungen im In- und Ausland, Auswahl:
    2011 k/haus salon wien, ausstellungsbrücke st.pölten
    2009 different.ways.2.sculptures, künstlerhaus klagenfurt, bregenz
    2008 die liebe zu den objekten, nö landesmuseum, st.pölten
    2006 akh galerie (k/haus), wien
    2004 k/haus hausgalerie, wien künstlerinnen, kunsthalle krems
    2003 i.c.u.“femina 2003“, haifa, israel
    2002 kunst nach 1945, nö landesmuseum st.pölten
    2001 galerie gabriel, wien
    1999 theatergalerie trier
    1998 still intakt, the austrian cultural institute, london
    1997 20 jahre intakt, frauen-museum bonn
    1995 spaces, österreichisch-chinesische ausstellung, kunsthalle hangzhou, china
    1994 intakt in japan, kunsthalle katusliska, tokyo
    1991 rauminstallation „dies hier“, blau-gelbe galerie, wien
    1989 zentrum für interdisziplinäre forschung, bielefeld
    künstlerunion köln
  • Organisation von Ausstellungen und Katalogerstellung
  • Verfassen von Büchern im Bereich Ästhetik; herausgabe der reihe „persephone“, peter lang verlag, frankfurt am main u.a., 1997 - 2007 die reflexivität des bildes, texte für evelin klein, peter lang, frankfurt am main u.a. 2004 evelin klein, der weg der theorie – hodos theorias, peter lang verlag u.a. 2010
  • werke im besitz der artothek des bundes, der österreichischen galerie belvedere, des nö landesmuseums, der kulturabteilung der stadt wien, der stadtmuseen st.pölten und klosterneuburg , des kierlinger heimatmuseums und in privaten sammlungen.

E-Mail

etruskisch, 1976, Öl/Leinwand
70x50cm

zeithüllen, 2004-2008, Gips
Weidengeflecht, Acryl, 50-160cm

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Der Newsletter enthält Informationen zu aktuellen sowie kommenden Ausstellungen und Veranstaltungen. Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit wieder abmelden.

Interner Mitgliederbereich

Melden Sie sich an.

Ich habe noch kein Benutzerkonto.
Ich habe mein Passwort vergessen.

Neues Passwort anfordern

Geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse an.