DIE ROTE WAND -
wechselstrom (Christoph Theiler & Renate Pittroff)

Liquid Control

Künstlerhaus 1050
6. Juni 2018, 18 Uhr


In "Liquid Control“ leiten die Künstler elektrische Ströme durch Wasser und beeinflussen durch die Bewegungen des Wassers die elektrischen Eigenschaften der daran angeschlossenen Synthesizer, Computer, Sequencer und Effektgeräte. Innerhalb eines Dispositivs voreingestellter Hardware sind so sehr bewegliche, teils chaotische Klangverläufe möglich.

2012 wurde die Sound-Performance zum ersten Mal in Wien gezeigt und seitdem konsequent weiterentwickelt.

Die in Eigenentwicklung konstruierten Instrumente können vom Publikum ausprobiert werden.

wechselstrom betreiben die "galerie wechselstrom“, einen off space (Arbeitsraum und temporärer Ausstellungsraum) in Wien, Grundsteingasse 44, der 2018 mit AB/ART sein 10-jähriges Jubiläum feiert.

www.wechsel-strom.net