Haben und Brauchen in Wien Kochshow!
Heute mit:

IG Kultur Wien

Künstlerhaus 1050
7. Juni 2019, 18 Uhr


Gäste: Irmgard Almer, Günther Friesinger (IG Kultur Wien)

Live zu Gast: Jazz mit dem La.Do-Trio

Bei den HABEN UND BRAUCHEN IN WIEN - Kochshows kochen jeweils zwei Gruppen parallel vor Publikum und werden dabei über ihre Praxis interviewt. Schlussendlich wird gemeinsam mit dem Publikum gespeist. Diese ca. zweistündigen Freitag-Abendveranstaltungen werden aufgezeichnet und auf Radio Orange und dem Ö1 Kunstradio zu einstündigen Sendungen geschnitten und gesendet.
Moderiert von Tim Voss (Künstlerhaus 1050).

Die IG Kultur Wien ist die Interessengemeinschaft und -vertretung der freien und autonomen Kulturarbeit in Wien. Und sie ist eine Serviceeinrichtung für freie kulturelle Organisationen, Kulturinitiativen, Kulturschaffende und KünstlerInnen.
Die IG Kultur Wien denkt Kultur im Zusammenhang mit politischen und sozialen Kontexten. Kulturiniativen, Kulturschaffende und Kulturprojekte versuchen diese Zusammenhänge mitzugestalten, setzen sich für Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten ein. Diese bestehenden Initiativen zu unterstützten und sichtbar zu machen, ist Aufgabe einer anderen Kulturpolitik, die ihr Augenmerk weg vom Zentrum auf die Vielfalt, Wichtigkeit und das Potential freier, autonomer und dezentraler Kulturarbeit lenkt.
igkulturwien.net


Das La.Do.-Trio bewegt sich zwischen Jazz und bulgarischer Volksmusik, zwischen Tradition und Moderne
 
Besetzung:
Tobias Pustelnik – Sax
Paula Langthaler – Klavier
Victoria Kirilova – Bass