Kommunikation & Selbstvermarktung
Zusammenarbeit mit Kulturinstitutionen

VHS KunstHandWerk
9. November 2018, 17 Uhr


Kommunikation & Selbstvermarktung
Zusammenarbeit mit Kulturinstitutionen
Praktische Tipps und Informationen für Künstler*innen

 
Wie kann ich mich und meine Arbeit effektiv und effizient kommunizieren und vermarkten?
Einreichungen und Bewerbungen für Ausschreibungen und Förderungen werden immer komplexer. Worauf kommt es dabei wirklich an? Auf was ist bei der Zusammenstellung von Informationsmaterial für Museen, Galerist*innen, Zeitungen und andere Interessent*innen zu achten? Wie kann ich über Social Media mein Publikum informieren und neue Personen ansprechen? Wie nutze ich Online-Termindatenbanken für meine Zwecke? Solche und ähnliche Themenfelder werden in diesem Kurs kurz und prägnant dargelegt. 

Das Künstlerhaus 1050 gibt seine Erfahrungen und Insidertipps weiter.

Dauer: 17 – 20 Uhr
Unkostenbeitrag: Euro 12,-
Anmeldung über VHS KunstHandWerk

Eine Kooperation mit der 
VHS KunstHandWerk

Schlossgasse 23, 1050 Wien
 +43 1 891 74 105 000
polycollege@vhs.at