Freitags immer Kochshow! Heute mit:
Rainer Prohaska und Tomas Zierhofer-Kin

Künstlerhaus 1050
10. Mai 2019, 18 Uhr


Gäste: Rainer Prohaska und Tomas Zierhofer - Kin

Bei den HABEN UND BRAUCHEN IN WIEN - Kochshows kochen jeweils zwei Gruppen parallel vor Publikum und werden dabei über ihre Praxis interviewt. Schlussendlich wird gemeinsam mit dem Publikum gespeist. Diese ca. zweistündigen Freitag-Abendveranstaltungen werden aufgezeichnet und auf Radio Orange und dem Ö1 Kunstradio zu einstündigen Sendungen geschnitten und gesendet.

Moderiert von Tim Voss (Künstlerhaus 1050).

Rainer Prohaskas temporäre Architekturen aus Holzbauprofilen und Ratschengurten in öffentlichen Räumen werden zum Begegnungsraum und Zentrum sozialer Interaktion. Am Folgetag startet seine mobile Teeküche auf dem Vorplatz des Künstlerhauses 1050.

Tomas Zierhofer-Kin (*1968 Salzburg) studierte Komposition, Philosophie, Musikwissenschaft, Gesang und Kulturmanagement in Wien und Salzburg. Nach seinem Studium arbeitete er als Leiter und Kurator zahlreicher Festivals, darunter des Zeitfluss-Festivals bei den Salzburger Festspielen (1993-2002), der Wiener Festwochen (bis 2018) sowie des Donaufestivals in Krems.