Um:Druck
Zureta - Fehldrucke und ihre Wirkung als neue Strategie in der Druckgraphik

Künstlerhaus, Ranftlzimmer
18. März 2015, 16 Uhr


Um:Druck
Eine Kooperation von Institut für Wissenschaft und Kunst, Künstlerhaus und Um:Druck – Zeitschrift für Druckgraphik und visuelle Kultur


Zureta
Fehldrucke und ihre Wirkung als neue Strategie in der Druckgraphik
 
Philipp Maurer im Gespräch mit Miida Seiichiro (Tokyo) und Michael Schneider. Zur Ausstellung  japanischer und österreichischer Druckgraphik im Heiligenkreuzerhof zu erinnern. Im Rahmen des Gespräches können Sie Studierende aus Tokyo und Wien, die an der Ausstellung teilnehmen, persönlich kennenlernen. Anschließend besuchen wir gemeinsam mit den beiden Vortragenden Seiichiro und Schneider und den Studierenden die Ausstellung im Heiligenkreuzerhof.