Guided Tour: Künstlerhaus (dt./engl.)
EUROPEAN DAY OF ARTISTIC CREATIVTIY

Künstlerhaus, Obergeschoß
21. März 2015, 12 Uhr


Im Rahmen des
EUROPEAN DAY OF ARTISTIC CREATIVTIY

In einer spannenden Führung lernen die BesucherInnen das Künstlerhaus und die 1861 gegründete gleichnamige Künstlervereinigung kennen. Sie bekommen Einblick in eine traditionsreiche Institution, die seit über 150 Jahren das kunst- und kulturpolitische Leben Wiens bzw. Österreichs entscheidend mitgestaltet.
Im Ringstraßenjahr 2015 wird der Fokus besonders auf die Rolle des Künstlerhauses zu dessen Gründerzeit gelegt - jenes Zeitraums, in dem Wien zu einer der großen Metropolen Europas aufstieg und das kulturelle Leben einen Höhepunkt erreichte. So wird u.a. die Beziehung des Künstlerhauses mit dem kulturinteressierten Kaiser Franz Josef I. und seiner Frau Kaiserin Elisabeth (Sisi) aufgezeigt und diverse Theorien und Gerüchte über den Austritt Gustav Klimts aus der Künstlervereinigung und die Gründung der Secession dargelegt. Den Abschluss bildet ein kurzer Rundgang durch die aktuelle Ausstellung  „Die Magie der Kunst - Protagonisten der slowenischen Gegenwartskunst 1968 – 2013“.

Keine Anmeldung notwendig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

-----------------------
In the context of
EUROPEAN DAY OF ARTISTIC CREATIVTIY

With an exciting tour through the building visitors will get to know the Künstlerhaus and its association of artists, founded in 1861. They will get an insight into a traditional institution that has helped form the art, culture and political life in Vienna for over 150 years.
The Ringstraßenjahr (year of the Ringstraße) 2015 will focus especially on the role of the Künstlerhaus and its founding period – a period in which Vienna rose to become one of the biggest metropolises in Europe and there was an explosion of culture. The relationship of the Künstlerhaus with the culturally interested Emperor Franz Josef I. and his wife Empress Elisabeth (Sisi) will be highlighted, and theories and rumours on the resignation of Gustav Klimt from the association of artists and the founding of the Secession will be revealed.
The tour finishes with a short walk through the current exhibition “The Magic of Art – The protagonists of contemporary Slovenian art”.

We are looking forward to seeing you!
Free entry, no booking necessary.http://www.europeandayofartisticcreativity.eu/activities-2015/?city=vienna