© Anton Iakhontov, Andreas Karaoulanis: Fear Not

FREIES KINO - Eintritt frei
UNDER_the_RADAR 2020

Stadtkino im Künstlerhaus
22. September 2020, 20 Uhr


UNDER_the_RADAR 2020
Wettbewerbsprogramm Österreich


Als Gast des Freien Kinos und zum Auftakt des herbstlichen Reigens neuer Kurzfilme aus Österreich, tritt UNDER_the_RADAR – das internationale Festival für Animation und experimentelle Medienkunst – in seine 10. Edition. Das heuer etwas modifizierte Festival, eröffnet mit einem verknüpften Programm, kombiniert aus Wettbewerbsprogrammen für Studierende, wie auch für alle Filmschaffende aus Österreich.
 
Durch die Zusammenlegung der unterschiedlichen Filmprogramme, wurden Arbeiten ausgewählt welche ein sehr breites Spektrum an Einblicken in die Vielfalt der in Österreich aktiven Szene von Animationskünstler*innen und experimentell arbeitenden Filmschaffenden, ermöglichen. Dabei werden Filme von jungen und weniger erfahrenen Filmemacher*innen, sowohl auch Produktionen von langjährig etablierten Künstler*innen gezeigt. Bei einigen der neuen Filme freuen wir uns ihre Weltpremiere ankündigen zu dürfen.
 
Die finale Filmauswahl und weitere Aktivitäten von UNDER_the_RADAR 2020 werden schrittweise auf
www.under-radar.com veröffentlicht. Bei allen Programmpunkten, wie auch im Freien Kino, werden umfangreiche Maßnahmen zur gesundheitlichen Sicherheit der Teilnehmer*innen eingehalten.

Vorbestellungen von Sitzplätzen sind nicht möglich, da das Kino mit einer reduzierten Anzahl an Sitzplätzen arbeitet; wir empfehlen daher am Spieltag rechtzeitig vor Ort die freien Tickets abzuholen.

Künstlerhaus im Stadtkino