© Tatjana Hardikov

Haben und Brauchen in Wien:
Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt!

Ausstellung

Künstlerhaus 1050
25. April bis 4. Mai 2019


Die Künstlerin Tatjana Hardikov hat gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen aus der Freizeitbetreuung der „Kinderfreunde aktiv“ und dem Kindergarten der Akademie der bildenden Künste Fotos von Brachen, ungenutzten Flächen und wenig ansehnlichen Plätzen in Wien bearbeitet.
Die jungen Künstler*innen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft haben „ihre Welt, wie sie ihnen gefällt“ gestaltet und zeigen den Betrachter*innen eine eigene Interpretation des Bestehenden. Dabei verschwimmen Phantasie und Bedürfnisse im Bezug auf die Realität ineinander.
 
Konzept: Tatjana Hardikov
 
www.tatjanahardikov.com