Tiefdruck für Neugierige
Radierkurs für alle Schulstufen

Künstlerhaus 1050
bis 22. Juni 2019


Der Workshop bietet Schüler*innen aller Schulstufen die einzigartige Gelegenheit in die Welt des Tiefdruckes zu schnuppern und sich unter Anleitung der Künstlerin Natalia Weiss selber in der alten Technik der Kaltnadelradierung zu versuchen.

Kursinhalt
Der Workshop beinhaltet eine kurze Vorstellung der Geschichte der Radierung / des Tiefdruckes, das Zeichnen eigener Vorlagen und Skizzen sowie Ritzen und Bearbeiten der Rhenalonplatten. Die fertig geritzten Platten werden anschließend mit der Druckerpresse gedruckt. Abschließend wird geputzt und gemeinsam aufgeräumt.

 
Workshopleitung: Natalia Weiss
Dauer: 180 Minuten
Um das Honorar der Künstlerin zu begleichen besteht die Möglichkeit einer Förderung durch KulturKontakt Austria (Einreichung ca. acht Wochen vor dem Workshoptermin). Wir helfen gerne bei der Einreichung. Workshopbeitrag mit Förderung: Euro 10,- pro Person

Information und Anmeldung
+ 43 1 587 9663 46 | kunstvermittlung@k-haus.at 

http://www.natalia-weiss.at/