FREIES KINO Werkleben
Erich Smodics im Portrait - Robert Polak / Birgit Foerster

Stadtkino im Künstlerhaus
20. Dezember 2018, 20 Uhr



EINTRITT FREI

Der Vorarlberger Filmemacher Robert Polak ist im Oktober 2016 unerwartet verstorben.
Robert Polak plante für Sommer 2017 die Fertigstellung eines Dokumentarfilms über den Bregenzer Maler Erich Smodics, den er über 20 Jahre filmisch begleitet hatte.
Im Sommer 2016 hat der Vorarlberger Filmemacher intensiv an diesem Projekt gearbeitet und wichtige Szenen bereits geschnitten, doch der Film konnte nicht mehr fertig gestellt werden. Birgit Foerster, Kollegin an der Filmakademie und ehemalige Schnittstudentin von Robert Polak, hat sich bereit erklärt diesen Film in seinem Sinne weiter zu bearbeiten und zu einem Ende zu bringen. Die Premiere fand am 27. Juli im vorarlberg museum in Bregenz statt.
 
Regie / Kamera: Robert Polak
Montage: Robert Polak / Birgit Foerster
Musik: Benni Bilgeri
Postproduktion: Oliver Kunz
 

Anmeldung Künstlerhaus Newsletter

Wollen Sie bequem über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen des Künstlerhauses, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs informiert werden?
Dann melden Sie sich einfach an.
Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit über den Link im Newsletter wieder abmelden.

Falls Sie auch unseren Kunstvermittlungsnewsletter abonnieren wollen, aktivieren Sie bitte die entsprechende Option im Anmeldeformular.

Durch Ihre Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke Ihrer weiteren individuellen Betreuung, zur Zusendung von Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen und aktuelle Angebote, auch per E-Mail und zur Einsichtnahme bei Inanspruchnahme von Vorzugsleistungen, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen, und zwar entsprechend den Datenschutzregelungen unserer Nutzungsbedingungen (siehe Website, Impressum).
Ihre Adressdaten werden ausschließlich vom Künstlerhaus, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs für Ihre Betreuung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Wir bitten Sie, uns dies schriftlich per E-Mail an office@k-haus.at oder per Fax an +43 1 587 96 63 99 mitzuteilen.