1. Shared Practice
Open Workshop: Christine Gaigg

Künstlerhaus 1050
30. März 2019, 13 Uhr


Open Workshop:
Christine Gaigg / Stand-up rehearsal

Meine Arbeitsweise ist eine spezifische Form des dokumentarischen Theaters, die körperliche Recherche und Reenactment als Werkzeuge einsetzt. In der shared practice stelle ich mit den Anwesenden eine fiktive Probensituation her, wie sie im Rahmen meiner Arbeitspraxis ausschauen könnte.
Christine Gaigg, freie Choreografin, Regisseurin, Tänzerin, Autorin, künstlerische Leiterin von 2nd nature.

Teilnahme für Interessierte


Vorschau:
2. Shared Practice
27. April 2019, 13 bis 16 Uhr

Charlotta Ruth
I am curious to through my practice exchange thoughts with other artist colleagues on play, memory and nuances of participation.
Charlotta Ruth (S/A) plays with time and perception inside choreography and arts-based research. Her work has been presented at, for example, Tanzquartier, Brut and WUK Vienna, MDT, Dansens Hus Stockholm & conferences at Uniarts Stockholm, SAR Society of Artistic Research. Ruth is a PhD student in Artistic Research at the University of Applied Arts, Vienna and collaborates frequently with other artists as a performer.

Weitere Termine folgen

 

Anmeldung Künstlerhaus Newsletter

Wollen Sie bequem über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen des Künstlerhauses, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs informiert werden?
Dann melden Sie sich einfach an.
Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit über den Link im Newsletter wieder abmelden.

Falls Sie auch unseren Kunstvermittlungsnewsletter abonnieren wollen, aktivieren Sie bitte die entsprechende Option im Anmeldeformular.

Durch Ihre Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke Ihrer weiteren individuellen Betreuung, zur Zusendung von Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen und aktuelle Angebote, auch per E-Mail und zur Einsichtnahme bei Inanspruchnahme von Vorzugsleistungen, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen, und zwar entsprechend den Datenschutzregelungen unserer Nutzungsbedingungen (siehe Website, Impressum).
Ihre Adressdaten werden ausschließlich vom Künstlerhaus, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs für Ihre Betreuung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Wir bitten Sie, uns dies schriftlich per E-Mail an office@k-haus.at oder per Fax an +43 1 587 96 63 99 mitzuteilen.