Karlstag 2019
Das Fest der Kunst- und Kulturhäuser

Künstlerhaus 1050
17. Mai 2019, 11:30 Uhr


Am 17. Mai ist Karlstag! Das große Kunstplatz Karlsplatz-Fest bringt zahlreiche Specials der Kunst- und Kulturhäuser, die legendäre 7stündige Karlsplatz-MegaTour, das kultige Stadtabenteuer von Nesterval & ein Fest am Teich mit Familienprogramm und musikalischen Highlights.

FEST AM TEICH - Eintritt frei!
15.00-22.00

14.00 Trommelsession mit Raymond Walker und den Schüler*innen der J. S. Bach-Musikschule
14-17.00 Schach im Park! Reinhold Achs und der Schachkurs der Evangelischen Volksschule ladet Festbesucher*innen zum Spiel
14-18.00 Kinderwerkstatt mit divina art: Töpfern, Walken und Objekte aus Draht formen divina art gestaltet seit 25 Jahren am Karlsplatz den Adventmarkt

15-18.00 Kinder-Special: Heute bin ich Mitglied im Künstlerhaus – sogar mit eigenem Ausweis! Gemeinsam werden mit ungewöhnlichen Materialien und verschiedenen künstlerischen Techniken kleine Kunstwerke gestaltet.

15-18.00 Buskers Show mit famosen Straßenkünstler*innen
15.00 Wladigeroff Bros. Quartett LIVE präsentiert von der Kreuzherrenmusikschule Karlskirche
19.00 Die Strottern LIVE
Lebende Legenden im Wienerliedhimmel
20.00 Katharina Ernst LIVE
Am Schlagzeug – Extrametric! Soloperformance
20.30 Felix Kramer und Band
Große Liedkunst aus dem „Gedächtnisstaub des Austropop“

*First come – first serve bei begrenzter TeilnehmerInnenanzahl.
**Teilnahme (20 Pers.) nur mit Anmeldung unter willkommen@drittemanntour.at
 
KARLSPLATZ MEGATOUR – Eintritt frei!
11.30-18.30
 
Karl Bruckschwaiger führt in einer 7-stündigen Mega-Tour Interessierte quer über den Karlsplatz und hinein in die Kunsthäuser. Das Zusteigen ist jederzeit möglich.
 
11.30 Karlskirche
12.15 Evangelische Schulen
12.45 Musikverein
13.30 Wien Museum Pavillon
14.00 Technische Universität
14.30 Pause
15.00 Künstlerhaus | Stadtkino | brut
15.30 ORF Radiokulturhaus
16.10 Wien Kanal „Der 3. Mann“
Ausstellung Esperantopark
16.30 Secession
17.15 Kunsthalle Wien Karlsplatz | Karlsgarten
18.00 Plattform für Streitreden im Resselpark TU Wien

>>> Das gesamte Programm 2019

 

Anmeldung Künstlerhaus Newsletter

Wollen Sie bequem über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen des Künstlerhauses, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs informiert werden?
Dann melden Sie sich einfach an.
Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit über den Link im Newsletter wieder abmelden.

Falls Sie auch unseren Kunstvermittlungsnewsletter abonnieren wollen, aktivieren Sie bitte die entsprechende Option im Anmeldeformular.

Durch Ihre Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke Ihrer weiteren individuellen Betreuung, zur Zusendung von Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen und aktuelle Angebote, auch per E-Mail und zur Einsichtnahme bei Inanspruchnahme von Vorzugsleistungen, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen, und zwar entsprechend den Datenschutzregelungen unserer Nutzungsbedingungen (siehe Website, Impressum).
Ihre Adressdaten werden ausschließlich vom Künstlerhaus, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs für Ihre Betreuung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Wir bitten Sie, uns dies schriftlich per E-Mail an office@k-haus.at oder per Fax an +43 1 587 96 63 99 mitzuteilen.