© Sara Teresa

We are all dancers
Tanzworkshop von Daliah Touré

Künstlerhaus, Obergeschoß
bis 31. August 2020


We are all dancers
Tanzworkshop im Künstlerhaus mit Daliah Touré


Das Projekt We are all dancers will Freude an Bewegung und Tanz vermitteln. Wir laden euch, allen voran Migrant*innen, herzlich ein, ein Gefühl der Zugehörigkeit zu finden, sich im Künstlerhaus zu begegnen und sich zu vernetzen.
Die Workshops finden in den Räumlichkeiten der Künstlerhaus Vereinigung in der aktuellen Ausstellung ALLES WAR KLAR statt. Wir werden in die von den Künstler*innen erforschten Ideen, Objekte und Bilder eintauchen und bekommen die Gelegenheit, uns außerhalb der konventionellen Schauplätze kennenzulernen und die Ausstellungsräume und Kunstwerke auf außergewöhnliche Weise zu erleben.
Es erwartet uns eine transformative Erfahrung, wo wir uns durch Bewegung, Tanz, Musik, Spiel, Diskussion, Störung und Gemeinschaftsarbeit den Raum aneignen.

Keine tänzerische Vorerfahrung notwendig!

Termine und weitere Informationen folgen in Kürze!

"After many years working as a professional dancer, teacher and choreographer in England, I have returned to Vienna, my city of origin. The project I am proposing draws together the many overlapping areas I have been active in over the years. The unique combination of dance maker and facilitator is at the forefront of this project and will attempt to bridge the divide between experimental dance practice and the ability to create an accessible space for participants and visitors. The remit of non-elitist and accessible art for all is at the centre of my belief in regards to art making and appreciation." Daliah Touré

Informationen: alldancers@k-haus.at

Gefördert von      
 

Anmeldung Künstlerhaus Newsletter

Wollen Sie bequem über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen des Künstlerhauses, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs informiert werden?
Dann melden Sie sich einfach an.
Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit über den Link im Newsletter wieder abmelden.

Falls Sie auch unseren Kunstvermittlungsnewsletter abonnieren wollen, aktivieren Sie bitte die entsprechende Option im Anmeldeformular.

Durch Ihre Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke Ihrer weiteren individuellen Betreuung, zur Zusendung von Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen und aktuelle Angebote, auch per E-Mail und zur Einsichtnahme bei Inanspruchnahme von Vorzugsleistungen, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen, und zwar entsprechend den Datenschutzregelungen unserer Nutzungsbedingungen (siehe Website, Impressum).
Ihre Adressdaten werden ausschließlich vom Künstlerhaus, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs für Ihre Betreuung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Wir bitten Sie, uns dies schriftlich per E-Mail an office@k-haus.at oder per Fax an +43 1 587 96 63 99 mitzuteilen.