Neue Handlungsräume für die Kunst

Was passiert, wenn wir in kunstfernen Räumen auf künstlerische Interventionen treffen? Können wir durch außergewöhnliche Konstellationen und ungewohnte Zusammenhänge neue Gemeinsamkeiten finden, ein neues Miteinander erfahren? Kunst hat die Aufgabe, sich diesen Fragen mit ihren eigenen Mitteln zu stellen. Außerhalb der Kunstinstitutionen können Ergebnisse aus künstlerischer Arbeit im Austausch mit ihrer Umgebung neue Dialogprozesse entstehen lassen.

Nespresso Österreich ist anlässlich der Eröffnung des Nespresso Ateliers im Frühling 2021 mit dem Künstlerhaus eine nachhaltige Kooperation eingegangen. Es ist eine spannende Herausforderung, Kunst und Wirtschaft zusammenzubringen, und eine große Chance, Kunst einem neuen Publikum – außerhalb unserer gewohnten Ausstellungsräume – näherzubringen. Die Kunst erhält durch diese Kooperation einen spannenden Handlungsraum und kann dadurch einen zusätzlichen Wert beziehungsweise Stellenwert sowie vor allem auch neue Erfahrungsräume für die Besucher*innen der Wiener Innenstadt generieren.

Wir freuen uns über die neue Präsenz der zeitgenössischen Kunst in einem uns völlig neuen, ungewohnten Umfeld. Heute ist es wichtiger denn je, dass die gesellschaftspolitische Wirksamkeit von Kunst unterstützt und von vielen mitgetragen wird – und zwar unabhängig und ohne jede inhaltliche oder ideologische Einflussnahme. Die wechselnden Halbjahresformate reichen von den klassischen bildenden Künsten bis zu digitalen Medien und interdisziplinären Formaten.

 

20. Mai – 5. November 2021
CAFÉ CHROMATIQUE
Das Wiener Kaffeehaus im Licht der Kunst

Den Auftakt der Kooperation macht die Wiener Künstlerin Victoria Coeln mit der Schau CAFÉ CHROMTIQUE. Coeln hat für ihr Projekt einen typisch wienerischen, also höchst ambivalenten Handlungsraum gewählt: das Wiener Kaffeehaus. Mit ihrer Werkserie, die sie während der Schließzeiten der Wiener Kaffeehäuser geschaffen hat, nimmt sie im buchstäblichen Sinne unsere Erfahrungen, Sehnsüchte und Wünsche unter die Lupe. In den Fenstern des Nespresso Ateliers überrascht uns in ihren acht Lupenobjekten das Unerwartete mit neuen Perspektiven und Erlebnissen.

 

Abonnieren Sie
unseren Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über neue Ausstellungen und Veranstaltungen, sowie über Führungen und weitere Aktivitäten des Künstlerhauses. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Durch Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars bestätigen Sie, dass sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen haben und sich mit diesen einverstanden erklären.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen.

Wählen Sie den Newsletter der zu Ihnen passt: